Wanora`s

Stammbaum Körschein Galerie zurück zu Wanora

DCBS – KÖRUNG am 06.11.2011 in Pfungstadt

Original Foto zur Körung, veröffentlicht im DCBS-Zuchtbuch 2011

Am 06.11.2011 stellte ich WANORA in Pfungstadt beim DCBS zur Körung vor.

Wir fuhren bei wunderschönem, sonnigen Novemberwetter früh morgens nach Pfungstadt.

Nach unserer Anmeldung wurden bei WANORA Speichelproben zur DANN-Bestimmung entnommen. Insgesamt 12 Hunde (1 Rüde, 11 Hündinnen) waren für diesen Körungstag gemeldet.

Im ersten Durchgang der Gesamtbeurteilung wurde WANORA genauestens vermessen, gewogen und begutachtet: Stand, Gang, Augenfarbe, Zeichnung, Pfoten, Ohren, Fang… …einfach alles! WANORA lies all diese Berührungen anstandslos zu und stand mit wachem, aufmerksamem Blick, an lockerer Leine vor mir. Sie war die Jüngste und Leichteste, unter den zu beurteilenden Hunden. Bei Anmeldung zur Körung, unter Ausnutzung der Karenzzeit, war mit klar, dass dieser frühe Körtermin auch ein gewisses Wagnis beinhaltete.

Nach der Mittagspause startete der zweite Durchgang. Das Körkomitee „bewaffnete“ sich mit allerlei Gegenständen – ein kleiner Parcours wurde aufgebaut. Hier ging es nun um die Wesensbeurteilung der einzelnen Hunde.

WANORA lief aufmerksam und freudig neben mir an der Leine. Wir durchwanderten Flatterbänder, überquerten eine ausgelegte Folie und passierten diverse Menschen mit verschiedenen Gegenständen, welche sich bemühten soviel Krach wir möglich zu machen.

WANORA reagierte unerschrocken, nahm alles für sich wahr, lief interessiert mit und zeigte keinerlei auffällige Reaktion auf das gebotene Szenario.

Direkt nach diesem Durchgang erhielten wir unsere Gesamtbeurteilung und das Körurteil: SEHR GUT !

Ich war sehr zufrieden mit dem Verlauf der Körung und richtig stolz auf meinen jungen Hund! WANORA erhielt als einziger Hund dieser Körung im Verhalten die Beurteilung: SICHER UND FRIEDLICH ! => besser geht es nicht!!!

Körschein in .pdf
TOP Impressum
©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you