Ausstellungen Hundeschule Clicker-Training Dog Dance Obedience Agility Wagen ziehen ...und noch mehr!

Obedience-Seminar mit Sabine Witfeld

Am 08., 09.und 10.10.2010 fuhren wir zum Verein der Hundefreunde Ladenburg e.V. zu einem Obedience-Semniar mit SABINE WITFELD.

Strahlendes Oktoberwetter, ein schönes Gelände, beste Versorgung und Bewirtung, super gute Stimmung und eine hohe Arbeitsmotivation machten das Seminar zu einem besonderen Erlebnis!

Am Freitag Abend begann das Seminar mit einem Theorie-Abend!

Fragen wie: Was macht einen guten HF und ein gutes Mensch-Hund-Team aus?

Was heißt/ist Obedience überhaupt u. welche Ziele sollte man haben? Uvm.

wurden besprochen; ebenso wie wir über Belohnungssysteme, Motivation, Präsentation des Hundes und über verschiedene Aufgabenstellungen der Beginner-Klasse und der Klasse 1 gesprochen haben. Bereits jetzt wurde allen 8 teilnehmenden Teams klar, dass viel Arbeit vor uns liegen würde, in den nächsten beiden Tagen!

Samstag und Sonntag wurde mit den Hunden gearbeitet. Aufgeteilt in zwei Gruppen, konnte Sabine sehr gut auf jedes einzelne Team eingehen und hier individuell Tipps und Trainingsvorschläge unterbreiten. Was für den Veranstalter nicht ganz so toll war (2 Teams sind einfach nicht erschienen zum Seminar), war für alle anwesenden Teilnehmer von Vorteil; wir hatten pro Team viel mehr Zeit!

In Gruppe 1 wurden die Aufgaben der Beginner-Klasse und in Gruppe 2 die Aufgaben der Klasse 1 durchgearbeitet. Angefangen bei den Gruppenübungen, bis hin zu den einzelnen Aufgabenstellungen. Wir arbeiteten mit ganz viel Belohnung, Spiel und Freude und ganz besonders an meinem Berner-Bub sah man, dass das ein Seminar „ganz nach seinem Geschmack“ war! Ich hätte nicht gedacht, dass er die 2 Tage so hoch motiviert und konzentriert bei der Sache bleibt – ich war einfach nur begeistert von dem „Bär“.

Kerstin Fortkamp und HAZEL, die uns zu dem Seminar begleiteten, waren ebenfalls begeistert und ich glaube, jeder der an diesem „Obedience-Seminar-Cocktail“ genippt hat, ist motiviert noch ein bisschen mehr an Präzision, Geschmeidigkeit, Konzentration und Teamgeist aus SICH und SEINEM HUND heraus zu holen.

Wir haben ganz viel gelernt in diesem Seminar und gehen nun neu motiviert an unsere neuen Trainingseinheiten! VIELEN DANK, Sabine!

Auch für WANORA und NIRVANA konnte ich den ein oder anderen Tipp mitnehmen und wir werden auch hier ganz bald (natürlich in kleinen Schritten) ins Obedience-Training einsteigen.

Abschließend noch ein paar Bilder von diesem tollen Wochenende! (Vielen Dank KERSTIN!)

DSC05234.jpg DSC05225.jpg DSC05244.jpg
DSC05279.jpg DSC05386.jpg DSC05397.jpg
DSC05379.jpg DSC05189.jpg  
TOP Impressum
©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you