Nirvana`s

Stammbaum Galerie Syringomyelie Kleines Tagebuch

Nirvana`s kleines Tagebuch 2009

26.12.2009

WEIHNACHTEN und Ostern fallen zusammen wenn...
...an Weihnachten der Hase übers Sofa hoppelt! :-) Das war vielleicht ein Spaß! ALFI, unser Hase ist ein toller Spielkamerad für mich, hier habe ich ein paar Bilder:

18.12.2009

ICH hab die "Weihnachtsmaus" gefangen! Diese Maus ist nämlich ganz alleine dafür verantwortlich, dass die Kekse in den "versteckten" Weihnachtsdosen immer weniger wurden... ...die Kinder trifft da gar keine Schuld!!! Mein Frauchen hat das jetzt auch erkannt.

13.12.2009

Heute sah die Welt plötzlich gaaaanz anders aus! SCHNEE nennen die Menschen das weiße, kalte Zeug, was auf der Zunge kitzelt, wenn man reinbeißt. Das ist lustig! Und ACE hat ganz alleine für mich (!), viele große Hunde-Schnee-Engel "gebastelt". Danach war der Bursche so gut drauf, dass er mit mir eine wilde Schneejagd veranstaltet hat. Ratet mal, wer gewonnen hat?! ;-)

05.12.2009

ICH hab gedanct! Zusammen mit meiner Border-Freundin VIVA in einem Baby- Quartett auf einem echten DogDance-FUN-Turnier im Rahmen einer Hundemesse. Da war vielleicht was los, ich kann euch sagen... Aber WIR waren echt gut!!! Total COOL waren VIVA und ICH drauf (obwohl VIVA ein bisschen Bauchweh hatte, aber das lag nicht an der Aufregung). Wir haben sie alle überzeugt und hatten richtig viel Spaß! Wir haben ne richtig gute Richterbeurteilung erhalten... ...man, war`n unsere Frauchen stolz! ...und WIR auch!!! :-)

28.+29.11.2009

Wir, die Berner mein Frauchen und ICH, waren auf einem Obedience-Seminar und sind sogar über Nacht geblieben! Ich habe gelernt, dass es sich auch in fremden Betten prima schläft ;-) . Tagsüber haben wir ganz schön viel geschuftet, ACE und ICH (MAYA eher nicht) und wenn ich nicht gerade arbeiten durfte, hab ich gefroren wie S.. . Ich kann euch sagen, trotz Mäntelchen, Decke und Schlafsack hab ich gefroren... ...da durfte ich mich sogar ganz nah zu MAYA kuscheln, damit`s mit besser ging. Das war sehr lieb von ihr!

27.11.2009

Heute waren wir zu Besuch bei meiner Züchter-Mama! Boah.... hat die sich gefreut!!! :-) Und ausserdem hat sie ganz schön gestaunt, wie groß ich (nun) doch geworden bin. Sogar "vermessen" haben sie mich: stolze 23,5 cm Widerrist! (Den lt.Standart geforderten halben cm schaff ich noch locker !) Leider hatte ICH garnicht soooo viel Zeit für sie, ich musste nämlich den anderen Vierbeinern vom Maindreieck klar machen, dass die mitgebrachten Berner und das Frauchen MIR (und ich meinte ganz alleine MIR!) gehören. Das war ganz schön anstrengend!

19.11.2009

- Heute bin ich neben einem mega-großen, quitschenden Einkaufswagen her gelaufen. Wir waren einkaufen, Tannen und so`n "Gestrüpp". Und dann sind wir noch in so ne "Dunkelkammer". Da waren nur so ganz viele kleine Lichter an und überall aus den Regalen gafften mich glitzernde Engel mit hässlichen Locken und gaaaaanz viele Nikoläuse mit furchtbar dicken Bäuchen an. "Püh!", hat mich garnicht interessiert.
Obwohl... ich dachte eigentlich, es gäbe nur EINEN Nikloaus...
aber vielleicht gibt es ja auch für JEDEN Hund, EINEN Nikolaus!
...das wär cool, dann wäre ja auch Einer für mich zuständig! :-))

02.11.2009

Hiiiiiiilfeeeeeee! Die sind hier alle voll blöd zu mir! Neuerdings fällt mir öfter mal die Zunge vorne aus der Schnute... ...und dann lachen die immer alle! :-( Ich find das voll doof! Was kann ich dafür wenn meine Babyzähne schon ausgefallen, aber die Richtigen noch nicht schnell genug nachgewachsen sind?!

31.10.2009

Heute war ich das OBEDIENCE-MASKOTTCHEN für IBARA und ACE! Wir waren den ganzen Tag auf so ner Prüfung... ...und ich hab den Job voll gut erledigt!!! Die Zwei sehn doch echt cool aus, mit ihren roten Schleifchen! Oder?! ...aber ich kann euch sagen, das war vielleicht anstrengend, den ganzen Tag glücklich zu sein - ähm?!... -Glück zu bringen :-)

30.10.2009

Wir waren spazieren und Kerstin hat Bilder gemacht! Guck mal, ICH "ohne Ohren" :-)

17./18.10.2009

Boah... ihr glaubt garnicht, wie geschafft ich bin! Ich war bei meinem 1. DogDance-Seminar. DogDance scheint echt lustig zu sein, die MENSCHEN bewegen sich da so komisch... ...hihi! ...ganz anders, wie beim Spazierengehen... ...aber ich glaube ich muss da noch mega-viel lernen, es scheint auch anstrengend zu sein. Was ich nicht verstanden habe war, die Frauen beim Seminar haben alle gesagt ICH hätte das "HABEN-WILL-GEN"??! ...kann mir das mal ein Mensch erklären???

10.-15.10.2009

Guckt mal.... ...wir waren in einer "Mega-Sand-Kiste mit Wasserzulauf"! Da gab`s riesige, braune Hunde, auf denen Menschen saßen, super große "bunte Vögel an Schnüren" die mit Menschen "kämpften" und gaaaaaanz viel "Beute" für mich zu finden! Wir hatten richtig viel Spaß, es war klasse! Und so ganz nebenbei hab ich gelernt, dass es besser ist, wenn ich all meine großen und kleinen Geschäfte nach draußen bringe. Ihr glaubt garnicht, wie viele "Party`s" wir gefeiert haben! :-))

03.10.2009

Samstag = SPIELSTUNDE! Heute durfte ich mit in die "große" Spielstunde! Wir "Kleinen" haben uns echt wacker "geschlagen". LILLI und ich... NELSON, mein Freund...   ...und noch viele Andere

25.09.2009

Heute war ich wieder beim Tierarzt. Dieses Mal hat die Impfung schon ein bisschen gepiekst und die Berner durften auch mit.
Wir haben ALLE zugenommen, aber ICH im Verhältnis am Meisten! ICH wiege jetzt 1.850 Gramm! Ich hab doch gesagt, ich arbeite daran, ein richtiger BERNER zu werden .
Frauchen hat mir ein Leuchte-Halsband gekauft, ich denke, damit die Berner im Dunkeln nicht auf mich drauf treten... Das ist lustig! Es blinkt zwar etwas hektisch und die Farbe ist auch ein bisschen grell… …aber „wenn`s schee macht“ ?! (…und hilft?).

22.09.2009

ICH beim "Baby-Agility-Training"!
Manchmal üben wir das schon und VIVA ist auch immer dabei! Den Tunnel finde ich locker... ...und die "Sprünge" sind auch kiki-einfach, denn die Stangen liegen eh auf dem Boden... Aber, boah.... ....das macht echt Spaß!

21.09.2009

Meine Border-Freundin VIVA und ICH! Manchmal denkt VIVA, ich sei ihr Kuscheltier !? :O Aber sie kann auch richtig lieb zu mir sein! :-) Und ich freu mich immer, wenn ich sie sehe!

19.09.2009

Darf ich euch vorstellen: MEIN großer Berner-Freund FELIX ! DER ist richtig lieb zu mir!!!

18.09.2009

Die Geschichte mit dem „eindüfteln“ hat ja schon Spaß gemacht und heute Morgen war DIE Gelegenheit!
Frauchen hing im Garten Wäsche auf… …da bot sich mir die einmalige Chance „Garten-Chanel“ auszuprobieren…
Uah…was soll ich euch sagen, dass war noch viel besser! Echtes totes Tier, für an den Körper zu schmier`n und es blieb auch noch kleben! Super!!! Ich war soooo stolz!
Oh, Frauchen ruft! Ich, nix wie hin! Für`s Kommen wurde ich gelobt, aber dann veränderten sich irgendwie die Gesichtszüge von Frauchen?! Sie schnappte mich… oh oh… das fühlt sich ähnlich an wie gestern… …aber es kam noch viel schlimmer!
Zuerst wurde ich grob (im wahrsten Sinne des Wortes) mit Papiertüchern gesäubert (Mist, jetzt waren die „Parfüm-Brocken“ schon dahin!), sie zupfte an meinem Fell und brummelte irgendetwas vor sich hin. Jetzt kam auch schon das Wasser und die „Seife“. Ohne Rücksicht auf (Duft-)Verluste wurde ich gnadenlos gewaschen und anschließend etwas trocken gerubbelt. Och Menno… …so`n tolles Parfüm find ich so schnell bestimmt nicht wieder ; blöd dass unser Duftgeschmack doch sooo auseinander geht…
So hab ich, armer Hund, nach dem Waschen ausgesehen. So hab ich, armer Hund, nach dem Waschen ausgesehen.

17.09.2009

Heute beim Morgenspaziergang hab ich ein „Parfüm“ ausprobiert! „Wiesen-Chanel“!!! Wow, das war klasse! Komisch war nur, als wir zu Hause ankamen, hat mich Frauchen geschnappt und unter fließendem Wasser mit „Seife“ abgewaschen. Ich glaub ihr hat mein Duft nicht zugesagt…
…okay, dann probier ich das nächste Mal halt ne neue Duft-Komposition…

15.09.2009

„Mein Bär“ und ich waren heute beim Tierarzt! Ganz alleine, die Berner mussten zu Hause bleiben. Zuerst durfte ich auf die Waage. Das Ergebnis: 1.600 Gramm!!! Cool, ich hab richtig gut zugenommen (…na ja, ich will ja auch mal so groß werden, wie ein Berner!). Dann wurde ich untersucht und hab gaaaaanz viele Leckerchen abgestaubt, schließlich wurde ich noch geimpft! Ich war mega-tapfer!!! Kein „Fiep“ kam über meine Lippen! Die Tierärztin hat das gut gemacht, hat nämlich gar nicht weh getan und Frauchen war mega-stolz auf MICH!
Aber soll ich euch was verraten?
TAPFER SEIN, Tierarztbesuche und soooo viele Leckerchen essen, dass macht sehr, sehr müde!

12.09.2009

Hundeschule - Spielstunde! NELSON – der Mops-Mann hat sich an unsere Verabredung gehalten! ;-)

Der war heute aber ganz schön macho-mäßig drauf…

10.09.2009

Für den Fall, dass es mir mal langweilig ist……habe ich entdeckt, dass ich ein prima Papier-„Vernichter“ bin!

06.09.2009

Heute war vielleicht was los, in der Hundeschule! Soooo viele Leute und Hunde… …und ICH war DIE Attraktion!
ICH durfte auch schon bei den Clicker-Vorführungen mitmachen und ALLE haben nur gesagt: „Och wie süüüüüüß….!“ …und die ALLE haben MICH! gemeint!

05.09.2009

Heute war wieder Spielstunde auf dem Hundeplatz. Ich hab auch gespielt! Zuerst mit dem Riesen-Hasen FRIDOLIN und dann mit dem Mops-„Mann“ NELSON. FRIDOLIN (Hase), PUBS (Hase) und PIT (Baby-Krähe) wohnen in einem Gehege auf dem Hundeplatz. Als sie heute neues Futter bekamen, musste ich unbedingt mit. Boah… so`n Hase ist ja richtig groß! Aber FRIDOLIN ist echt nett; ich durfte an ihm schnuffeln und er an mir und dann hab ich ihn zum Spielen aufgefordert… lustig! PIT, die Baby-Krähe war richtig aufgeregt und hat seine ersten Flugversuche gestartet, wenn ich ihm zu nahe kam. Später in der Spielstunde kam ein 10 Wochen alter Mops-„Mann“ mit dem ich spielen konnte. Mit ihm hab ich mich für nächste Woche wieder verabredet! ;-)

04.09.2009


Es ist kaum zu glauben! Ich kann es gar nicht so recht fassen! Ich lag in einem der großen Berner-Körbchen und döste; ACE belagerte das Zweite. Auf einmal kommt MAYA, unser vierbeiniger Rudel-Chef, und legt sich ZU MIR! ins Körbchen. Einfach so! Ich verhielt mich zuerst „muksmäuschenstill“ und machte mich noch ein bisschen kleiner, wie ich eh schon bin. Vielleicht hatte MAYA mich nicht gesehen?!
Dann fing ich an, mich etwas beschwichtigend und „verlegen“ (am liebsten wäre ich vor Freude auf sie drauf gehüpft!) zu putzen und sie schaute nach MIR! SIE BLIEB LIEGEN!!!
Ich hoffe jetzt nicht, dass sie krank ist oder so…
…vielleicht mag sie mich ja doch ein kleines bisschen!?! DAS WÄR TOLL!

31.08.2009


Das ERSTE MAL mit dem Berner-Bub zusammen im Körbchen zu liegen war echt klasse! Nur so richtig ANKUSCHELN hab ich mich noch nicht getraut…

30.08.2009


Hui, heute haben wir ne Riesenwanderung gemacht, durch Wald, Blätterberge, kleine Bäche und so. Mein Frauchen war doch echt der Meinung, ich könnte keine 3 Std. am Stück laufen und hat mich immer wieder in so`n Rucksack vor ihrem Bauch gepackt… nen coolen Überblick hatte ich da schon, aber mit den Großen mitlaufen hat viiiiel mehr Spaß gemacht!

29.08.2009


Hundeschule ist für mich ja nix Neues. Die großen Jungs dort sind auch echt okay. HEUTE aber hatte ich SPIELSTUNDE! Eine 10 Wochen alte LISA (Jack Russel) war da, zu klein für alle anderen, für MICH gerade richtig! Das hat echt SPASS gemacht!!!

25.08.2009


Der große Berner-Bub kämpft mit mir um ein Spieli… ...blöd ist nur, DER IST VIIIEL STÄRKER

22.08.2009


Jipihhhh - ich hab`s geschafft!!! Beim Spaziergang heute: der große Berner-Bub spielt(e) mit mir! ? Ich hab mich soooo angestrengt, bin um ihn rum gehüpft, hab ihn angebellt und da plötzlich… boah, Spielaufforderung von IHM und gut 50 kg kamen auf mich zu… SUPER! ENDLICH!!! …die Erde bebte!

Auf rief unserem Frauchen: „Aufpassen!“ Es hörte sich ein bisschen besorgt an und der Berner-Bub brach das Spiel sofort ab. „Och Manno!“, ich weiß gar nicht, wieso sich Frauchen solche Gedanken macht. Erstens bin ich viiiiiel schneller wie der Berner und zweitens passe ich locker drunter durch!

20.08.2009

Hier macht`s ja immer so komische Click-Geräusche vorm Essen. Heute hat sich was verändert! Ich muss jetzt, bevor es Click macht und es was zu Essen gibt, immer „irgend etwas“ machen. Weiß noch nicht wie es funktioniert, aber wenn sich das so entwickelt, dass Frauchen mir was leckeres zu Essen gibt und ICH beeinflussen kann, wann sie clickt... (??!?!)
…ich glaube, dass ist ein Klasse-Spiel! Clicker-Target-Training

19.08.2009


Ich kann sogar DURCH Pfützen laufen! Je schneller ich renne, umso mehr „platscht und spritzt“ es. Klasse! Miiiiit gaaaaanz viel Schwung, schaffe ich jetzt auch den Sprung auf`s Sofa!!! JUBEL!!!

17.08.2009


Ich fühle mich hier schon echt wohl! Die Großen gucken nur irritiert, wenn ich Rennmaus-mäßig an ihnen vorbei düse… Heute war beim Essen irgendetwas anders. Frauchen hat so komische Click-Geräusche vor jedem Futterhappen gemacht… …aber es war suuuuper-lecker!

16.08.2009


Drei aufregende Spaziergänge, ansonsten viel Schlafen, leckeres Essen und Spielen mit Frauchen standen heute auf unserem Programm. Komisch ist nur, dass ich hier gar keine Futterschüssel habe, wie die großen Hunde. Frauchen gibt mir das Essen immer aus der Hand? Wäre aus einer Schüssel doch einfacher, oder?!

15.08.2009


Wir waren Essen, in einem Herrchen-Hund-Restaurant! Ich glaube das heißt so, weil hier die Herrchen bezahlen „müssen“, Frauchen war nämlich auch mit. 7 Hunde und 6 Menschen waren wir… und ICH habe die ganze Zeit unterm Tisch auf meinem Teddybär verschlafen.

14.08.2009


Heute wurden „mein Bär“ und ICH von meinem neuen Frauchen abgeholt. Im neuen Zuhause „erwarteten“ mich zwei „Riesen-Hunde“. Irgendwie scheinen die nicht „begeistert“ von mir zu sein, aber DIE werde ich schon noch von MIR überzeugen! …wartet es nur ab!
TOP Impressum
©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you