Ausstellungen Hundeschule Clicker-Training Dog Dance Obedience Agility Wagen ziehen Rally-Obedience ...und noch mehr!

Mantrailing-Seminar für Fortgeschrittene mit Diana Peters-Atamaniuk

Seit unserem Seminar im Oktober 2014 nehme ich mit WANORA regelmäßig wöchentlich an einem Mantrailing-Kurs mit Diana teil.

WANORA zeigt sich bei der Such-Arbeit hoch konzentriert und motiviert, allerdings dürfte sie gerne ein bisschen selbstständiger arbeiten. Meine Aufgabe, meinen suchenden Hund richtig zu lesen und rechtzeitig die richtigen „Hilfen“ zu geben, ist nicht weniger anstrengend.

Um ein paar „mehr“ Trails an einem Tag arbeiten zu können und andere Leute zum Suchen&Finden zur Verfügung haben, besuchten wir am 26.04.2015 das von unserer Hundeschule angebotene Ein-Tages-Mantrailing-Seminar-für Fortgeschrittene.

Unsere erste Aufgabe führte uns nach Bad Münster a.St.. Hier auf dem Parkplatz des GetränkePoint war schon einiges los an diesem Sonntag Morgen. Es sollte ein längerer Trail auf versiegelter Oberfläche gearbeitet werden.

DSC01942.jpg DSC01948.jpg DSC01972.jpg

Nach diesem Trail-Durchgang verlagerten wir unsere Aktivitäten mit den Hunden in den schattenspendenden Wald, denn es war schon sehr warm geworden. Hier wartete eine sehr spezielle Aufgabe! Drei Menschen saßen in dem von Diana bereitgestellten Auto. Zwei Menschen stiegen aus, blieben beim Auto und der dritte Mensch „flüchtete“. Der Hund sollte nun aus den sich im Auto befindlichen Geruchspartikeln herausfinden, welchen Mensch es zu suchen galt! Es war also eine Geruchsaufnahme OHNE Geruchsgegenstand.

DSC02136.jpg DSC02143.jpg DSC02156.jpg

Nachdem der Hund kurz im geschlossenen Auto verblieben war, startete der Hund direkt aus dem Auto kommend seine Suche!

DSC02158.jpg DSC02161.jpg DSC05277.jpg

Dies war eine sehr anspruchsvolle Aufgabe, die WANORA sehr gut meisterte!

Beim letzten und abschließenden Trail des Tages, sollte der Geruch der zu suchenden Person, von einem im Wald am Boden regungslos liegenden Menschen aufgenommen werden. Eigentlich auch schon eine „komische Situation“ für einen Hund… …“ein Männlein liegt im Walde ganz still und stumm“!

In Aussicht auf die folgende Arbeit, war es für die mittlerweile doch schon etwas erfahreneren Hunde, allerdings kein Problem auch hier die richtige Geruchsspur aufzunehmen und die „verschwundene“ Person zu finden.

DSC02297.jpg DSC02308.jpg DSC02326.jpg

Wir durften in der gut organisierten Seminar-Gruppe einen sehr schönen und arbeitsreichen Trail-Tag erleben!

  DSC02129.jpg  

Vielen Dank an alle die sich zum Suchen zur Verfügung stellen, für die Versorgung und die Fotos und natürlich an Diana, die viele viele km mit uns gelaufen ist, ganz tapfer mit Kamera auf dem Kopf, damit wir in der Nachbesprechung auch sehen können, wie toll unsere Hunde gearbeitet haben!

TOP Impressum
©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you