Ausstellungen Hundeschule Clicker-Training Dog Dance Obedience Agility Wagen ziehen ...und noch mehr!

Hundeschule "TAVA" - Tag der offenen Tür 2013

Jedes Jahr aufs Neue, am 1.Sonntag im September, lädt „unsere“ Hundeschule zum Tag der offenen Tür ein.

Im letzten Jahr war ich, angesichts der Trächtigkeit von WANORA und der Krankheit von ACE „nur“ als Moderatorin engagiert und verzichtete selbst auf alle Vorführungen mit Hund.

Umso mehr freuten wir uns auf dieses Jahr, denn am 01.09.2013 war es wieder soweit und die Hundeschule “TAVA“ öffnete für alle interessierten Zwei- und Vierbeiner ihre Pforten. Ein buntes und abwechslungsreiches Programm, diverse Verkaufsstände und ein Wellness-Massage-Angebot für alle Hunde erwarteten die neugierigen Besucher.

Unsere Tochter Kim übernahm wieder die Gesamtmoderation und auch ich war sowohl als Moderatorin, sowie als Vorführende und Ausbilderin gefragt. Das Wetter spielte super mit und so konnten wir einen herrlichen Tag genießen.

Vorber.+Moderation 2.jpg Vorber.+Moderation 1.jpg Vorber.+Moderation 3.jpg

UNSERE Vorführungen begannen mit einer neuen hündischen Beschäftigungsform, die immer mehr angeboten und ausgeübt wird, dem RALLY-Obedience. Hier wird ein Schilder-Parcours sorgfältig und korrekt abgearbeitet, der Hund darf verbal motiviert werden und an vorgegebenen Stellen, darf sogar mit Futter belohnt werden! Normalerweise wird hier einzeln gearbeitet, da es sich für uns aber anbot und wir der Meinung waren, dass unsere 3 Hunde ein sehr schönes Bild zusammen abgeben und zeitgleich auch damit demonstriert werden konnte, dass diese Beschäftigungsform etwas für Jung und Alt ist, entschlossen wir (Thomas, Klaus und ich) uns zu einer Rally-Obedience-GRUPPEN-Vorführung. FELIX (10 Jahre), WANORA (3 Jahre) und BALIN (1 Jahr) waren die vorführenden Berner Sennenhunde.

Rally-Obi 1.jpg Rally-Obi 2.jpg Rally-Obi 3.jpg

Bei der Obedience-Vorführung durfte NIRVANA, gemeinsam mit 4 weiteren Hunden, ihr Können unter Beweis stellen. Auch hier entschlossen wir uns, dem Publikum eine Fuss-Arbeit-Vorführung als Gruppenübung zu zeigen. Danach durfte jedes Team noch eine Übung als Einzelübung demonstrieren. NIRVANA wurde von mir, der Aufgabenstellung der Klasse 2 entsprechend, in die Box geschickt und anschließend abgerufen. Ich finde es immer wieder faszinierend und beeindruckend, wie dieser kleine Hund es schafft, die Menschen zu begeistern.

Obedience 1.jpg Obedience 2.jpg Obedience 3.jpg

Eine kleine Überraschung war für uns, dass auch BaKIRA und ihre Menschen zu uns auf das Hundeschulen-Fest angereist kamen.

Seit vielen Jahren ist es Tradition, dass auch die besuchenden Hunde am Programm teilnehmen können. Ob dies nun die Wahl des “TAVA-Beauty-Dog“ ist, oder die Besucher-Teams beim Wettrennen ihr Bestes geben… …KIRA konnte ihre Menschen überzeugen, beide Programmpunkte mit ihr wahrzunehmen und so sind diese Bilder vom Zuschauerspiel entstanden!

KIRA ZuschauerSpiel 1.jpg KIRA ZuschauerSpiel 2.jpg KIRA ZuschauerSpiel 3.jpg

Nach einer kurzen Verschnaufpause für Mensch und Hund ging es weiter mit dem Longieren von Hunden. Wir praktizieren dies nicht allzu oft, aber wenn, dann ist NIRVANA mit Feuereifer dabei.

Longieren 1.jpg Longieren 2.jpg Longieren 3.jpg

Auch bei der Gruppenvorführung DogDance, war es NIRVANA die in der Mitte von MEGGIE und BALI ihr Bestes gab. Die Vorführung trug den Titel der MUPPET SHOW, was an den Kostümen vielleicht erahnt werden kann. Jedenfalls hatten wir, die vorführenden Teams und die Zuschauer, ganz viel Spaß!

Dog Dance 1.jpg Dog Dance 2.jpg Dog Dance 3.jpg

Den Abschluss unserer Vorführungen an diesem Tag bildete Mobility. Hier nahm ich mit WANORA teil.

Seit Einführung des Mobility-Seminar-und Kurs-Programm, findet diese Art der Gerätearbeit in Kombination mit Gehorsamsübungen großen Zuspruch in unserer Hundeschule… …und auch WANORA ist eifrig dabei!

Für die Vorführungen hatte ich mir eine Art „Zirkel-Training“ ausgedacht. Hier gab es für die Zuschauer jede Menge zu bestaunen.

Mobility 1.jpg Mobility 2.jpg Mobility 3.jpg

Für uns war der Tag der offenen Tür 2013 wieder einmal ein sehr positives Erlebnis!

Die Proben in den einzelnen Gruppen haben riesigen Spaß gemacht und die vorführenden Teams waren einfach nur SUPER-GUT…

…SUPER-GUT zu ihren Hunden…

…SUPER-GUT als harmonischer Bestandteil einer Gruppe…

…SUPER-GUT in der Präsentation der Arbeit unserer Hundeschule!

TOP Impressum
©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you