Ausstellungen Hundeschule Clicker-Training Dog Dance Obedience Mobility Agility Wagen ziehen ...und noch mehr!

FamilienBegleitHunde-Kurs in der Hundeschule "TAVA"

Am 15. Januar 2014 war die letzte Kursstunde von BALIN und meinem Mann des FBH2-Kurses der Hundeschule “TAVA“. Traditionell wird diese Stunde in der Innenstadt von Bad Kreuznach ausgeführt. Treffpunkt war am Bahnhof in Bad Kreuznach. Hier tummeln sich in der Regel zu jeder Tageszeit genügend Menschen, die für die Hunde als Ablenkung sehr „dienlich“ sind.

In Absprache mit meinem Mann und mit Thomas Reinhard, schloss ich mich mit WANORA und NIRVANA der Trainingsgruppe für diese Kursstunde an und hatte natürlich auch den Fotoapparat dabei.

Nach einer kurzen Besprechung, was Thomas nun mit den Mensch-Hund-Teams unternehmen/erleben/trainieren wollte, startete die Gruppe in die Bahnhofshalle. Nach einigen Übungen ging es weiter über eine steile Treppe, durch eine Unterführung (die sich ebenfalls vorzüglich als Trainingsplatz anbot), bis hin zu einem Bahngleis zu den dort wartenden Fahrgästen. Von dem dort ankommenden Zug und dessen Abfahrt waren alle Hunde unbeeindruckt!

Einzig vor den aussteigenden und in Sorge um ihren Anschluss vorbeieilenden Fahrgästen, musste ich NIRVANA „in Sicherheit bringen“. Den kleinen Hund an meiner Leine nahm niemand wirklich war und die gezogenen Koffer und Taschen wurden für NIRVANA in der Dunkelheit des Bahnsteigs zu einer echten Gefahr. Alle weiteren Hunde waren aufgrund ihrer Körpergröße nicht zu übersehen und für sie war das für „einen Moment“ pulsierende Bahnhofstreiben auch kein Problem.

Auf unserem Rückweg durch die Unterführung gelangten wir wieder zur Bahnhofshalle. Hier wurden dann erneut einige Übungen gemacht. Da ich nur als Begleitung dabei war, nutzte ich die Gelegenheit um mit WANORA und NIRVANA ein paar Kunststückchen auf fremden Terrain zu trainieren; diese kamen bei einigen Bahnhofshallenbesuchern, sehr gut an.

Als unsere praktischen Übungen mit den Hunden abgeschlossen waren, gingen wir gemeinsam mit den Hunden ins Brauhaus, denn auch wir Menschen hatten uns nun eine „Belohnung“ verdient!

BALIN hatte sich bei dieser Übung wirklich hervorragend geschlagen – er war zuvor noch nie an einem Bahnhof! Und auch die anschließende „Gaststätten-Übung“ kam gut an, bei unseren Hunden und auch bei den übrigen Gaststättenbesuchern und wir durften ein köstliches Essen genießen!

Es war eine tolle Trainingsstunde mit einem großen Erfolg für alle Teilnehmer!

DANKE das wir dabei sein durften!

DSCN0474.jpg DSCN0476.jpg DSCN0496.jpg
DSCN0526.jpg DSCN0527.jpg DSCN0539.jpg
TOP Impressum
©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you